Skip to main content

Datenschutzbestimmungen für Websites der Europäischen Kommission

Einleitung

Die Europäische Kommission ist dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und der Achtung Ihrer Privatsphäre auf all ihren Websites der Domain europa.eu verpflichtet.

Der Schutz einzelner Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Europäische Kommission gründet sich auf die Verordnung (EU) 2018/1725.

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für alle Websites der EU-Kommission unter der Domain ec.europa.eu und für interinstitutionelle EU-Websites unter der Domain europa.eu, die von der Kommission verwaltet werden. Die meisten dieser Websites können Sie ohne Angabe von personenbezogenen Daten durchsuchen.  

Ihre personenbezogenen Daten können jedoch für die Erbringung eines elektronischen Dienstes erforderlich sein. In diesem Fall finden Sie ausführliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in einer speziellen Datenschutzerklärung, zu der Sie über einen Link auf der Website gelangen. Dort finden Sie auch die jeweiligen Kontaktdaten.

Diesbezüglich gilt:

  • Der Datenverantwortliche stellt sicher, dass die für jeden elektronischen Dienst geltende Datenschutzerklärung eingehalten wird.
  • Der Datenschutzbeauftragte handelt unabhängig, gewährleistet die Einhaltung der Verordnung innerhalb der Kommission und berät die Datenverantwortlichen in Bezug auf ihre Pflichten.
  • Der Europäische Datenschutzbeauftragte fungiert als unabhängige Aufsichtsbehörde.

Angaben in einer speziellen Datenschutzerklärung

Wenn Sie andere Websites der Kommission besuchen, können Sie sich in speziellen Datenschutzerklärungen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informieren und erfahren:

  • warum und wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten,
  • auf welcher Rechtsgrundlage Ihre Daten verarbeitet werden,
  • welche personenbezogenen Daten wir erfassen und verarbeiten,
  • wie lange Ihre Daten gespeichert werden,
  • wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen und sichern,
  • wer Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten hat,
  • welche Rechte Sie haben und wie Sie diese ausüben können,
  • an wen Sie sich mit Fragen oder Beschwerden wenden können.

Elektronische Dienste

Elektronische Dienste auf den Websites der Domain ec.europa.eu sind Dienste oder Ressourcen, die die Kommunikation mit den Bürger(inne)n erleichtern.

Die Websites der Kommission stellen drei Arten von Online-Diensten bereit:

  • Informationsdienste, die einen einfachen und wirksamen Zugang zu Informationen bieten
  • Interaktive Kommunikationsdienste, die politische Konsultationen und Rückmeldungen ermöglichen
  • Transaktionsdienste, die die wichtigsten Transaktionen mit der EU ermöglichen, z. B. Auftragsvergabe, Finanztransaktionen, Personaleinstellung, Anmeldung zu Veranstaltungen, Anforderung von Dokumenten usw.

Europa Analytics

Der Dienst „Europa Analytics“ misst die Wirksamkeit und Effizienz der von der Europäischen Kommission verwalteten Europa-Websites.

Es steht Ihnen jedoch frei, diese Art von Dienst abzulehnen, entweder über das Cookie-Banner auf der ersten Seite, die Sie besuchen, oder in Europa Analytics.

Eine Entscheidung gegen diesen Dienst beeinträchtigt nicht Ihr Nutzererlebnis auf den Europa-Kommissionswebsites.

Mehr über Europa Analytics für Websites der Europäischen Kommission

Mehr über Europa Analytics für Websites der Europäischen Union

IP-Adresse und Gerätekennung

Wenn Sie auf eine Website der Europäischen Kommission zugreifen, empfängt die Kommission als notwendige technische Anforderung die Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse) oder die Kennung Ihres Geräts.

Ohne diese Informationen ist keine technische Verbindung zwischen Ihren Geräten und der Server-Infrastruktur der Europäischen Kommission und damit auch kein Zugriff auf die Websites der Kommission möglich.

Die Europäische Kommission bewahrt diese Informationen nur so lange auf, wie es für die Anfrage erforderlich ist, nämlich für die Dauer der Browser-Sitzung. Darüber hinaus können IP-Adressen und Gerätekennungen für ein Jahr in den Protokolldateien der Generaldirektion Informatik gespeichert werden, unter anderem zu Sicherheitszwecken (siehe DPR-EC-02886 DIGIT IT-Sicherheitsoperationen und -dienste).

Cookies und Dritte

Auf einigen Europa-Websites der Kommission werden Erstanbieter-Cookies verwendet. Diese werden ausschließlich von der Kommission gesetzt und kontrolliert, nicht von externen Anbietern.

Mehr zu unseren Cookies erfahren Sie hier.

Die Websites der Kommission unter der Domain ec.europa.eu verweisen mitunter auf Internetseiten Dritter. Um Zugriff auf externe Inhalte auf unseren Websites zu erhalten, müssen Sie erst die Nutzungsbedingungen der Anbieter akzeptieren. Dazu zählt auch ihre Cookie-Politik, die sich vollständig unserer Kontrolle entzieht.

Schutz Ihrer Daten

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden gemäß dem Beschluss (EU, Euratom) 2017/46 der Kommission vom 10. Januar 2017 über die Sicherheit von Kommunikations- und Informationssystemen in der Europäischen Kommission gespeichert.  

Die Auftragnehmer der Kommission sind bei der Verarbeitung Ihrer Daten im Namen der Kommission an eine spezifische Vertragsklausel und somit an den Schutz Ihrer Daten und an die Geheimhaltungspflicht gemäß der Verordnung (EU) 2018/1725 gebunden.

Ihre Rechte als betroffene Person

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre von der Kommission gespeicherten personenbezogenen Daten, Anspruch auf Berichtigung oder Löschung der Daten bzw. auf eine Beschränkung ihrer Verarbeitung sowie gegebenenfalls das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer Daten einzulegen, und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Erfolgt die Verarbeitung mit Ihrer Einwilligung, haben Sie jederzeit das Recht, diese zurückzunehmen – die Verarbeitungsvorgänge, die aufgrund Ihrer Einwilligung vor dem Widerruf erfolgt sind, gelten weiterhin als rechtmäßig.

Bei Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an den zuständigen Datenverantwortlichen (siehe Datenschutzerklärung zum spezifischen Verarbeitungsprozess oder zum elektronischen Dienst).

Wo finden Sie weiterführende Informationen?

Der Datenschutzbeauftragte der Kommission führt ein Register sämtlicher mit der Verarbeitung personenbezogener Daten verbundener Vorgänge, die dokumentiert und ihm gemeldet wurden.

Sie können das Register hier einsehen: https://ec.europa.eu/info/about-european-commission/service-standards-and-principles/transparency/data-processing-register_de